Mantele Sauvignon

Mantele Sauvignon

Unser Sauvignon Mantele besticht mit Duftnoten von Zitrusfrüchten, Pampelmusen, Holunderblüten und Pfeffer. Der tiefgründige Schutt im Anbaugebiet Mantele verleiht ihm Rasse und Kraft. Kalte Nächte und heiße Tage begünstigen seine aromatische Fülle und frische Struktur, mit denen er sich als inspirierender Aperitifwein und Begleiter zu Vorspeisen, Speisen auf Gemüsebasis, und gereift getrunken auch zu Spargelgerichten empfiehlt.
ManteleItalien / Italia / Italy
RebsorteSauvignon
GebietMantele
Boden30% Porphyr- und 70% Kalkschotter
Ausbau7 Monate Edelstahltank/Holzfass
Serviertemperatur10 °C
Lagerung10 Jahre
Mantele
Im Herzen von Nals im Etschtal findet sich das Weinbaugebiet Mantele. Auf dem 150 Meter starken Schuttkegel aus 30% Porphyr- und 70% Kalkschotter finden sich mit seinen heißen Tagen und kühlen Nächten ideale Bedingungen für unsere Sauvignons.
Andere Weine aus diesem Gebiet
  • Sauvignon
Mantele
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK